Das Unternehmen Sebastian Leinung - Dachdeckermeister & Industriekletterer

Unser Unternehmen wurde 2012 von Sebastian Leinung gegründet und hat seinen Sitz in Düsseldorf - Wersten.

Zurzeit besteht unser Team aus 6 Fachkräften.

Qualität, Flexibilität und Zuverlässigkeit ist die Basis unseres Unternehmens.

Wir legen Wert auf qualitative und fachgerechte Arbeit und sind durch kontinuierliche Weiterbildungen stets auf dem neuesten Entwicklungsstand.

Wo manch ein Gerüst zu aufwendig ist, können wir flexibel unsere Industriekletterausbildung nutzen.

Als Mitgliedsbetrieb und Vorstandsmitglied der Dachdecker - Innung Düsseldorf, haben Sie mit uns einen zuverlässigen Partner im Bereich Dach-, Wand- und Abdichtungstechnik.

Bei uns stehen die kompetente Beratung und der Kundenwunsch im Mittelpunkt. Wir beraten Sie im Bereich Energie sparen und zeigen Ihnen individuelle Lösungen, um für Ihr Objekt das Passende zu finden.

Lernen Sie Sebastian Leinung persönlich kennen und vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch.



Das Team

Maschine, oder einfach nur Dachdecker?

Maschine, oder einfach nur Dachdecker?

Geschäftsleitung

Hi, ich bin Sebastian Leinung, Dachdeckermeister & Industriekletterer, 34 Jahre jung. Seit 2002 bin ich auf Deutschlands Dächern unterwegs und das seit 2012 als selbständiger Dachdeckermeister. Als weitere Qualifikation absolvierte ich mit meinem Team 2016 den Industriekletterer.

2018 wurde ich in den Vorstand der Düsseldorfer Dachdeckerinnung gewählt.

Meine Leidenschaft ist es, die alte traditionelle Handwerkskunst, mit dem neuen digitalen & technischen Zeitalter zu verbinden und mein Wissen der jüngeren Generation weiter zu geben.


"Wenn du nicht tust was du liebst, dann verschwendest du deine Zeit"

Was nicht passt…    …wird passend gemacht!

Was nicht passt… …wird passend gemacht!

Die Jungs vor Ort

Petri Heil, ich bin Andreas (Lemmi) Lemnitzer, Dachdeckermeister, 44 Jahre jung.

Vom Vater inspiriert, wusste ich schnell was ich will. Hoch hinaus!

Das ist mir wohl gelungen...

Dachdecker zu sein ist nicht einfach… ,für diesen Job konnte Gott nur die Besten gebrauchen.

Dachdecker zu sein ist nicht einfach… ,für diesen Job konnte Gott nur die Besten gebrauchen.

Grüß Gott, ich bin Etienne (Ede) Sikora, Dachdeckermeister, 32 Jahre jung.

Als ich vor 9 Jahren auf die Walz ging, wusste ich nicht was mich erwartet. Heute, um viele Erfahrungen reicher, gebe ich alles für meinen Job.

Frühauf, der es faustdick hinter den Ohren hat!


Ich kam,  ich sah,  ich sägte…

Ich kam, ich sah, ich sägte…

Daach, ich bin Daniel (Bawü) Sönitz, Dachdeckergeselle, 40 Jahre jung…

Als mein Vater das Dach reparierte, dachte ich mir, das kannst du besser. So erlernte ich den Beruf des Dachdeckers.

Let´s do it...

Sie nennen mich…  Maschine!!!  Fragen?

Sie nennen mich… Maschine!!! Fragen?

Ich bin Torsten (Totti) Oerdinger, Dachdeckergeselle und Industriekletterer, 46 Jahre jung. Aus einem Hobby heraus wurde ich zum Dachdecker. Jetzt ist es eine Leidenschaft...

...denn Probleme sind da um gelöst zu werden!

Der Macher!    …kein Ding!

Der Macher! …kein Ding!

Moin, ich bin Sebastian (Holly) Hollmeyer, Dachdecker & Industriekletterer, 31 Jahre jung.

Nach einer (krankheitsbedingten) Irrfahrt durch die Arbeitswelt habe ich den Beruf des Dachdeckers erlernt. Dieser Job erfüllt mich jeden Tag mit Stolz, weil ich es liebe handwerklich zu sein…

Ich "liiiebe" Dachdecker...

Ich will nicht sagen, dass ich im Büro nutzlos bin,  ich habe immerhin einen Organspendeausweis!

Ich will nicht sagen, dass ich im Büro nutzlos bin, ich habe immerhin einen Organspendeausweis!

Büro

Tach auch, mein Name ist Manfred (Manni) Bauer, Assistent der Geschäftsleitung, 50 Jahre jung.

Als gelernter Bäcker & Konditor bin ich der einzige Quereinsteiger im Betrieb. Ich stecke meine Ziele sehr hoch, denn ich will zeigen was ich kann…

Flieg nicht so hoch mein kleiner Freund...

Wir verwenden Cookies um Ihnen die Bedienung der Webseite zu vereinfachen. Wir verwenden Tools von Drittanbietern. Es werden nur personenbezogene Daten verwendet, die für unsere Services nötig sind. Genauere Informationen finden Sie in unserem Datenschutz.